Country Radio Switzerland

Zu hoeren mit der "CRS Mobile" App! Deutschschweiz im Kabel, Grossraum Zuerich DAB+!
 

Nashville, TN

News

Good News zum neuen Jahr

05. Januar 2019

Wir hoffen ihr hattet schöne Festtage und seid gut ins 2019 gerutscht! Für das neue Jahr, wünschen wir nur das Beste, vor allem gute Gesundheit!

Und schon gibt es Good News für das neue Jahr! Morgen Sonntag um 17 Uhr (W Do 19 Uhr) hören wir die erste Sendung mit der neuen CRS Moderatorin Martina Brunner! Wir begrüssen Martina herzlich im Team und freuen uns auf ihre Premiere! Mehr

 

Merry X-Mas with CRS

15. Dezember 2018

Frohe Weihnachten mit Country Radio Switzerland, "Diim Country Radio us de Schwiiz für d'Schwiiz"!

In unserem X-Mas Special am 24.12. zwischen 16 - 18 Uhr, präsentieren dir Beatrice und David nur die schönsten Country Christmas Songs und du kannst über Telefon, Whatsapp oder E-Mail deine liebsten Grüssen. Danach, bis und mit dem 25.12. um 24 Uhr, spielen wir weiterhin ausschliesslich Weihnachtssongs, dies mit diversen X-Mas Specials, u.A. auch von Gastmoderatoren. Unsere Moderatorinnen und Moderatoren freuen sich auf euch!

Geniesst die Feiertage mit Country Radio Switzerland. Merry X-Mas ya'll!

 

Die neue CD von Richard Dobson

07. Dezember 2018

Wir gedenken am Freitag 14.12.2018 von 11 - 11:45 (W So ab 15 Uhr) an Richard Dobson und stellen die eben veröffentlichte CD vor. Mein Gast: Peter Uehlinger

Richard Dobson (*19.03.1942, †16.12.2017) war ein amerikanischer Singer/Songwriter und Buchautor, Weggefährte von Townes van Zandt, Guy Clark, Rodney Crowell und anderen. Melodien in der Tradition amerikanischer Folkmusiker prägten seine Songs, in denen er grosse Geschichten erzählte - berührende, persönliche, historische. Zahlreiche seiner Songs wurden von Grössen wie Johnny Cash, Carlene Carter, Nancy Griffith oder Dave Edmunds interpretiert und aufgenommen.

Seit 1999 lebte Dobson in der Schweiz, mehrheitlich in Diessenhofen am Rhein. Dem Wasser war er stets verbunden, «If you can’t find an ocean, a river will do» heisst es in einem seiner Songs. Zeitlebens blieb er aber ein Pendler zwischen seiner alten Heimat Texas und der Schweiz.

Seine neue, bei Brambus Records veröffentlichte CD «I Hear Singing» zeigt diese beiden Welten exemplarisch auf musikalische Art und Weise: Musik, angesiedelt irgendwo zwischen den Schweizer Alpen und dem Golf von Mexiko mit Streifzügen entlang der irischen Küste, durch englische Pubs, durch die Appalachen und über die amerikanische Prärie. Nahtlos fliessen Country, Folk, Mariachiklänge und keltische Volksmusik ineinander und ergänzen sich prächtig - zeitlos, entspannt, detailverliebt, unprätentiös. Richard Dobson selbst bezeichnete diese Produktion einmal als «europäischste CD» seines umfangreichen Schaffens.

2009 lernte er den Schaffhauser Gitarristen und Singer/Songwriter Peter Uehlinger kennen, der ihn von da an regelmässig bei Auftritten begleitete. Dies führte auch zu Verbindungen in die lokale Musikszene und zur Möglichkeit, zusammen mit Tonmeister David Bollinger den Song «I Hear Singing» aufzunehmen. Im Laufe der Jahre trafen sich die drei immer mal wieder in Bollingers Soundvalley Studio, um weitere Songs aufzunehmen - neue Werke, ausgegrabene Schätze oder sorgfältig ausgewählte Covers. 2015 schliesslich wuchs die Idee, ein ganzes Album zu produzieren, für Dobson das erste Mal in der Schweiz. Ganz den Songs verpflichtet stellten sie eine wahrlich transatlantische Studioband zusammen und weitere Gastmusiker aus aller Welt wie Aaron Till, Brent Moyer oder Bill Chambers ergänzten die Aufnahmen.

Als Richard Dobson im Dezember 2017 unerwartet verstarb, war das Album beinahe fertig aufgenommen. Für Bollinger und Uehlinger war es nur folgerichtig, es zu vollenden, denn Richard Dobson hatte noch viele Pläne und Projekte gehabt. Die Zeile «Time is like water, it slips through our hands» aus «Song For Richard Mock» entpuppte sich leider zu plötzlich als traurige Wahrheit. So ist dieses Album zu einem musikalischen Abschied geworden: «He left some footprints here», angelehnt an eine Zeile aus dem Song «Footprints (The Immense Journey)».

Produziert von David Bollinger und Peter Uehlinger

Aufgenommen von David Bollinger im Sound Valley Studio, Schaffhausen, Schweiz

Musiker: Richard Dobson, Mark Wise, Peter Uehlinger, Adrian Uhr, Urs Bringolf, Aaron Till, Christian Roffler, Nathalie Fahr, Bill Chambers, Brent Moyer, Marc Schwind, Rebekka Dold, Marianne Lehmann

 

Gregory Larsen zu Gast bei CRS

07. November 2018

Der amerikanische Leadsänger Gregory Larsen und seine Band spielen authentische Country Musik auf höchstem professionellem Niveau, alles im amerikanischen Stil - dynamisch und energisch – lassen dabei aber auch Raum für Spontanität und Spass.

Gregory Larsen’s hoher Energie- und Rockin’-Ansatz für Country Musik macht seine Live-Performance perfekt für ein breites Publikum begeisterter Musikanhänger. Die eigene komponierte CD bringt eine gute Mischung in die Live Auftritte. Auch für Linedance Music ist gesorgt!

Am Freitag, 9. November, ist Gregory von 11:15 - 11:45 live bei uns zu Gast (W So ab 14 Uhr). Wir freuen uns.

 

Rosewood live bei CRS

22. Oktober 2018

Rosewood teilen seit 2014 die gemeinsame Leidenschaft zur Country Musik. Der Einfluss aus verschiedenen Windrichtungen, musikalisch wie geographisch, prägt die Kreativität dieser Band. Seither geht es rasant voran. Rosewood konnte sich bereits unter anderem am Trucker & Country Festival Interlaken, am Country Music Festival Albisgütli, dem Country Festival Fraumatt City, der Country Night Jenaz und dieses Jahr im 2017 am Openair Klewenalp präsentieren.

Rosewood besuchen am Freitag, 26. Oktober von 11:15 - 11:45, Country Radio Switzerland. (So ab 14 Uhr)

Ihr Programm besteht aus Coversongs und Eigenkompositionen. Eine gelungene Mischung aus Traditional- und New Country wird von Rosewood mit satten Rhythmen, gefühlvollen Klängen und authentischem Sound aufgemischt.

Das Feuer und die grosse Spielfreude ist ein Markenzeichen der passionierten Musiker und zeigt sich immer wieder aufs Neue an ihren Live-Konzerten. Ihrem Südstaaten Country-Rock und Americana-Sound entkommen weder Rednecks, Linedancers, Bikers, Truckers noch echte Cowgirls und Cowboys.

Im 2017 gewann Rosewood im Bonanza den Country Music Award. Zudem konnten sie auch noch den Pokal für den Song des Jahres für "Life is Good" mit nach Hause nehmen.

"Life is Good" ist einer der eigenen Songs von Rosewood und der Titelsong ihrer erste EP „LIFE IS GOOD“, welche im Juli 2017 erschienen ist. Sorgfältig ausgewählte Songs, darunter zwei Eigenkompositionen „Look around“ und „Life is Good“, offenbaren die Vielfalt dieser Band. Es steckt viel Leidenschaft, Schweiss und die Liebe zum Detail in dieser ersten EP von Rosewood.

 

Weitere News...

Hamburger Konzert von Chase Rice verlegt
Chase Rice Das Chase Rice Konzert in Hamburg muss verlegt werden. Nach seiner erfolgreichen Teilnahme an der Country2Country-Tournee in Großbritannien und Irland im März 2019 kündigte der amerikanische Country...
Cam im September 2019 live in Deutschland
Cam Cam erstmals solo live in Deutschland unterwegs. Für den Spätsommer 2019 kommt die Sängerin und Songschreiberin Cam nach Deutschland. Bereits im März 2019 gab sie im Zuge der Premiere des "C2C: Country to Country" in B...
Chase Rice erstmals live in Deutschland
Chase Rice Chase Rice kommt Anfang 2020 für vier Konzerte nach Deutschland. Nach seiner erfolgreichen Teilnahme an der Country2Country-Tournee in Großbritannien und Irland im März 2019 kündigt der amerikanisc...
Fabian Harloff-Konzert mit Freunden
Fabian Harloff Zur Veröffentlichung seines Albums "Auf dem Land" spielt Fabian Harloff ein CD-Release-Konzert. Dass neue Lebensabschnitte oft mit Veränderungen einher gehen, ist kein Geheimnis. Das ist a...
Shania Twainübernimmt Rolle in dem Film I Still Believe
Shania Twain Shania Twain kehrt 2020 in den Film "I Still Believe" auf die Leinwand zurück. Auf dieser Seite des Atlantiks bekommt man nicht viel mit von den Aktivitäten von Shania Twain und es könnte der E...
Maren Morris live
Maren Morris live in Köln Maren Morris begeistert ihre Fans bei Konzert in Köln . Nach ihrer US-Tour ist Maren Morris aktuell für fünf Auftritte erstmals in Deuts...
Home Free 2020 wieder live in Deutschland
HomeFree A capella Country von Home Free im Frühjahr 2020 zurück in Deutschland. Ihr Live-Debüt in Deutschland im September 2018 war nach kurzer Zeit restlos ausverkauft. Nun gehen Home Free auf große Welt-Tourn...
Aus der CMA Songwriters Series wird Introducing Nashville
Introducing Nashville Introducing Nashville im Oktober in Berlin und Hamburg. Die CMA Songwriter Series ist für jeden Country-Fan ein Begriff. Seit Jahren stehen mehrere Country-Künstler ...
Dolly Parton eröffnet Wildwood Grove
Dolly Parton eröffnet Wildwood Grove Dolly Parton weiht neues Areal für Familien im Themenpark Dollywood ein. Dolly Parton hat das gut zwei Hektar große Areal "Wildwood...
Billboard Music Awards 2019: Die Gewinner aus dem Country Genre
Billboard Music Awards Die 2019er Billboard Music Awards wurden verliehen. Gestern, am 1. Mai 2019, wurden in der MGM Garden Arena in Las Vegas, Nevada, die 2019er Billboard Music Awards verli...

    Keine Dokumente gefunden.

© 2019 Country Radio Switzerland. Design by net4visions.com. All Rights Reserved.

Valid XHTML 1.0 Strict

  • Play
  • Stop
  • Prev
  • Next
  • Mute
  • Vol-
  • Vol+
  • List
  • Tune
  • Open
  • Quit
  • 1/15
00:00:00
00:00:00